Karte
 

Bronzemedaille für Franz Löschke

Autor
hgk
 
Datum
27/05/2005
 
Quelle
Lausitzer Rundschau
 
Stichworte
duathlon dm
triathlon

Duathlon. Einziger Lausitzer Medaillengewinner bei den Deutschen Duathlon-Meisterschaften des Nachwuchses in Bad Lauterberg wurde Franz Löschke (Neptun 08 Finsterwalde). Mit der Jugend A-Landesauswahl gewann er nach drei Kilometer Lauf, 20 Kilometer Radfahren und 1,5 Kilometer Laufen Mannschafts-Bronze.

Seine 48:48 Minuten brachten ihm den 6. Platz ein. Bester Einzelplatzierter war Martin Mittelstädt (ebenfalls Neptun 08) auf Platz 4. Eine Mannschaftsmedaille verfehlten nur knapp die B-Jugendlichen Philipp Heumann und Christoph Schroth (beide TSV Cottbus).



Verwandte Zeitungsartikel

09/05/2006
Franz Löschke sprengt das Feld und läuft zu Deutschland-Gold
ein weiterer Artikel über Franz' ersten Deutschen-Meistertitel

09/05/2006
Grinsend auf den größten Baumstamm
von der Nachwuchs-Duathlon-DM in Bad Lauterberg

24/04/2006
Bronze in Backnang
Duathlon-DM Elite/U23 in Backnang bei Stuttgart

08/06/2005
Franz Löschkes dritte deutsche Medaille
ausführliche Reportage von den deutschen Duathlon-Meisterschaften 2005 in Bad Lauterberg

19/05/2004
Drittbester in Deutschland!
etwas ausführlicherer Bericht zu den Finsterwalder Leistungen bei der Duathlon-DM in Bad Lauterberg

18/05/2004
Zaborowski und Löschke gewinnen jeweils Einzel-Bronze
kurze DM-Ergebnisübersicht der Lausitzer Nachwuchs-Duathleten