Karte
 

Nur noch eine Woche

Dutzend ist Höhepunkt bei „Fit in den Frühling“

Autor
hgk
 
Datum
27/03/1998
 
Quelle
Lausitzer Rundschau
 
Stichwort
dutzend

Finsterwalde. Am Sonnabend nachmittag des 4. April ist es wieder so weit: Mit dem Finsterwalder Dutzend starten Volkssportler gemeinsam in den Frühling. Vom Sportzentrum zur Friedensstraße schlängelt sich das Läuferfeld, durch die Berliner bis zum Markt. Der „Kilometer 1“ in der Berliner Straße (vor expert Jensch) sieht noch alle Beteiligten: die Flitzer und die vielen Freizeitläufer, die Radtouristen, die Skater. Am Rathaus teilt sich die Masse. Ein Viertel etwa rennt zum Halbmarathon und Marathon in die Geschwister-Scholl-Straße und Schacksdorfer Straße. Alle anderen laufen, traben und rollen durch die Naundorfer und Brunnenstraße zum Stadiongelände zurück.

„Kilometer zwei“ ist für die einen das „Damenhaus“, für die anderen der Möbelmarkt. Am „Kilometer drei“ werden die ersteren bereits die weite Landschaft und die bekannte Einsamkeit des Langstreckenläufers zu spüren beginnen, während letztere am Koßwigdenkmal vorbei in die Bürgerheide eindringen. Die einen wie die anderen beneidenswert leistungsfroh.



Verwandte Protokolle

12/04/2008
das finsterwalder dutzend 08
vorläufiges Protokoll vom 12. Dutzend


Verwandte Zeitungsartikel

14/04/2008
"Das Dutzend ist voll, ich trete ab"
Ausführlicher Bericht der LR zum 12. Dutzend

04/04/2008
Pokale und Geschenke
diese Sonderpreise gibt es beim "dfd08" zu gewinnen

04/04/2008
Radeln mit Führern
Einladung zum Radausflug auf die "Dutzend-Runde"

28/03/2008
Zum 8. Mal: Dutzend-Marathon
Lars Homagk, 3facher Gewinner des Dutzend-Marathons, ist auch 2008 wieder dabei

15/06/2007
Noch 300 Tage bis zum Finsterwalder Dutzend 2008
Ausblick auf die 12te Veranstaltung