Karte
 

Neue Kreisrekorde, aber mit Reserven

Schwimmfest im vollen Haus mit Hausrekorden

Autor
hgk
 
Datum
20/01/1999
 
Quelle
Lausitzer Rundschau
 
Stichworte
neujahrstreff
schwimmen
Foto/Abbildung
hgk

Eine der schnellsten Schwimmerinnen beim Finsterwalder Neujahrstreff: Loreen Jähnig.

Finsterwalde. Den Mannschaftspokal des 21. „Neujahrstreffs“ behielten die Neptun-08-Schwimmer bei sich; die Gegnerschaft aus Senftenberg, Hoyerswerda und Berlin war zwar gutklassig, aber zum Sieg über die Einheimischen nicht stark genug.

In den Lagenschwimmstaffeln gab’s neue Kreisrekorde. Die Damen Susi Kasper (1:11,72), Suse Homagk (1:13,26), Katy Hillgruber (1:16,19) und Konstanze Zinke (1:18,18) unterboten die fünf Minuten, und die Männer Matthias Schulz (1:10,16), Christoph Scholtz (1:17,00), Andy Jakob (1:14,15) und Sebastian Both (1:09,89) steigerten sich auf den Kreisrekord von 4:51,22 Minuten, ohne die Bestbesetzung getroffen zu haben. Der Einsatz des jungen Andre Engel (1:13,99) anstelle Christoph; hätte eine noch deutlich stärkere Endzeit der Mannschaft bedeutet.

Schönes, flinkes Schwimmen war zu sehen. Ebenso in der 200-m-Schmetterling-Staffel, wo auch Wasserballer Jörg Gampe in einem Trio leistungswilliger Älterer „altes Können“ blicken ließ. Beste des Nachwuchses waren Ulrike Lortz, Mareike Wilde, Loreen Jähnig und Birgit Kunzke, die mit ihren schnellen 2:07 Minuten manche Männermannschaft distanzierten.



Verwandte Zeitungsartikel

29/01/1999
Vorwärts und nicht gebummelt
noch ein paar Nachbetrachtungen zum diesjährigen Neujahrstreff bei Neptun

08/01/1999
Neujahrstreff im Bad
am nächsten Wochenende ist wieder Neujahrstreff, auch die 4x100 Lagen stehen wieder auf dem Programm

29/01/2001
Gute Noten - auch fürs Schwimmen
und nochmal zum "Neujahrstreff"

29/01/2001
Sieh an, die Natalie Hiller!
über den 800-m-Freistilwettbewerb beim "Neujahrstreff"

24/01/2001
Schnelles Schwimmen macht Laune
Ergebnisse des 23. "Neujahrstreff"

19/01/2001
Letzter Schwimmstart in alter Halle
Ankündigung des vorerst letzten "Neujahrstreffs" in der Schwimmhalle